Über uns

Nur wenige Minuten vom Stadtzentrum und Bahnhof (Haltestelle „Eichstätt Stadt“) entfernt, bietet die Kolping Bildungs- und Begegnungsstätte einen wundervollen Blick auf die Altstadt und das Altmühltal. Beste Voraussetzungen für einen entspannten Aufenthalt als Tagungsteilnehmer oder Urlauber, auch wenn Sie kein Mitglied einer Kolpingsfamilie sind.

Als Ausgangspunkt für Ihren Urlaub können Sie, zentral im „Naturpark Altmühltal“  gelegen, von hier aus Ihre Aktivitäten planen und das Altmühltal flussauf und flussab erkunden, sei es mit dem Fahrrad, dem Boot, oder zu Fuß auf den gut ausgewiesenen Wanderwegen.

Seit vielen Jahren besteht eine gute Zusammenarbeit mit der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Professoren, Dozenten, Stipendiaten und auch Studierende sind unsere Gäste. Auch die Teilnehmer der Internationale Sommerakademie finden bei uns ihr Quartier.

Ganz im Sinne Adolph Kolpings sind wir eine zweite Heimat für Auszubildende, die an der Berufsschule Eichstätt den Blockunterricht zum Naturwerksteinmechaniker besuchen. Die Schüler kommen aus den Bundesländern Bayern, Baden-Württemberg und den „neuen“ Bundesländern und belegen, räumlich getrennt von den anderen Gästen, ihre Zimmer.